Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bundesregierung deckelt Export-Bürgschaften für die Türkei
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bundesregierung deckelt Export-Bürgschaften für die Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 21.09.2017
Anzeige
Berlin

Die Bundesregierung hat eine Deckelung der staatlichen Absicherung deutscher Exporte in die Türkei beschlossen. Sie will so den wirtschaftlichen Druck auf die Regierung in Ankara erhöhen. Die so genannten Hermes-Bürgschaften sollen 2017 für Waren im Wert von zusammen höchstens 1,5 Milliarden Euro gewährt werden, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Regierungskreisen. Die Deckelung war von Außenminister Sigmar Gabriel im Juli als Teil einer härteren Gangart gegenüber der türkischen Regierung angekündigt worden. Auslöser war die Verhaftung des Menschenrechtlers Peter Steudtner.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gläubiger der insolventen Air Berlin verhandeln über einen Verkauf großer Teile der Fluggesellschaft mit der Lufthansa.

21.09.2017

Das Tauziehen um die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat ein Ende. Das zumindest meldet die Nachrichtenagentur Reuters. Demnach soll ein Großteil der Airline an die Lufthansa gehen.

21.09.2017

Die L'Oréal-Milliardenerbin Liliane Bettencourt ist tot. Sie sei in der Nacht zu Donnerstag im Alter von 94 Jahren gestorben, berichtete die Nachrichtenagentur AFP ...

21.09.2017
Anzeige