Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt CDU fordert Pflicht von Notbremssystem gegen Stau-Unfälle
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt CDU fordert Pflicht von Notbremssystem gegen Stau-Unfälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 15.04.2017
Anzeige
Düsseldorf

Aus der CDU kommt die Forderung, in allen Autos Assistenzsysteme verpflichtend einzuführen, um Unfälle in Staus möglichst zu vermeiden. „Staus stellen auch eine erhöhte Unfallgefahr dar“, sagte der für Verkehrspolitik zuständige Unionsfraktionsvize Arnold Vaatz der „Rheinischen Post“. Deshalb müssten verfügbare Technologien wie die im Notfall in die Fahrzeugsteuerung eingreifenden Fahrerassistenzsysteme standardmäßig zum Einsatz kommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Apple hat die Erlaubnis für Tests mit selbstfahrenden Autos auf öffentlichen Straßen in Kalifornien erhalten.

14.04.2017

Tempo 30 in der Stadt - und zwar auf allen Straßen: Das fordert das Umweltbundesamt.

14.04.2017

Der ehemalige „Bild“-Herausgeber Kai Diekmann wird Berater beim amerikanischen Fahrdienst-Vermittler Uber. Als Mitglied im „Public Policy Advisory Board“ soll er künftig beim US-Unternehmen Ratgeber in politischen Fragen sein.

14.04.2017
Anzeige