Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt CSU-Sprecher soll gegen ZDF-Bericht über SPD interveniert haben
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt CSU-Sprecher soll gegen ZDF-Bericht über SPD interveniert haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:15 25.10.2012
Anzeige
Mainz

Ärger für die CSU: Laut „Süddeutscher Zeitung“ wollte Parteisprecher Hans Michael Strepp einen ZDF-Bericht über den Landesparteitag der bayrischen SPD verhindern. Strepp bestreitet das - und bekommt Rückendeckung von Generalsekretär Alexander Dobrindt. Das ZDF bleibt bei seinem Vorwurf. Nach übereinstimmenden Schilderungen aus dem Sender habe Strepp deswegen den diensthabenden Redakteur angerufen, berichtete die „Süddeutsche“. ZDF-Chefredakteur Peter Frey teilte mit, der Anruf sei eindeutig gewesen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der als „Milliardenzocker“ bekanntgewordene Börsenhändler Jérôme Kerviel hat den Kampf gegen die Justiz und seinen früheren Arbeitgeber Société Générale verloren.

25.10.2012

Die CSU ist wegen des Vorwurfs der versuchten Einflussnahme auf die politische Berichterstattung des ZDF massiv unter Beschuss geraten.

24.10.2012

Der Dax hat moderat zugelegt. Vor allem erfreuliche Geschäftszahlen großer deutscher Konzerne halfen, die Stimmung aufzuhellen. Der deutsche Leitindex stieg um 0,27 Prozent auf 7192,85 Punkte.

25.10.2012
Anzeige