Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Chef des Ifo-Instituts kritisiert Griechenland-Paket
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Chef des Ifo-Instituts kritisiert Griechenland-Paket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:45 15.08.2015
Berlin

Die Vereinbarungen zwischen Geldgebern und griechischer Regierung über das dritte Rettungspaket ist vom Präsidenten des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, Hans-Werner Sinn, scharf kritisiert worden. Der „Bild“-Zeitung sagte Sinn, dem Programm fehle die Wahrhaftigkeit. Harte Ausgabenkürzungen gebe es nur wenige, „dafür aber viel Hoffnung, dass der griechische Staat in Zukunft seine Steuern wird eintreiben können, obwohl ihm das in den zurückliegenden Jahren nicht gelungen ist“. Als größte Risiken nannte Sinn die Vorgaben für Wirtschaftswachstum und den Primärüberschuss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Internationale Währungsfonds besteht auch nach der Einigung über das Griechenland-Hilfspaket auf erhebliche Schuldenerleichterungen für Athen.

15.08.2015

Der Internationale Währungsfonds besteht auch nach der Einigung über das Griechenland-Hilfspaket weiter auf Schuldenerleichterungen für Athen.

15.08.2015

Das neue Griechenland-Hilfsprogramm kann kommen. Die Finanzminister der Euro-Staaten akzeptierten in Brüssel die zuvor von Experten ausgehandelten Bedingungen für ...

14.08.2015