Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° Schneeschauer

Navigation:
Chinas Automarkt legt zum Jahresbeginn deutlich zu

Peking Chinas Automarkt legt zum Jahresbeginn deutlich zu

Der für die deutschen Autohersteller wichtige Absatzmarkt in China hat im Januar wieder stärker zugelegt als zuletzt.

Peking. Der für die deutschen Autohersteller wichtige Absatzmarkt in China hat im Januar wieder stärker zugelegt als zuletzt. Im ersten Monat des Jahres stieg der Absatz um 6,0 Prozent auf insgesamt 2,25 Millionen Wagen, wie aus Daten des chinesischen Pkw-Verbandes PCA hervorgeht. 2017 war der Absatz nur um knapp ein Prozent gewachsen. Über das gesamte Jahr 2017 legte der Auto-Absatz im weltgrößten Markt um 1,5 Prozent auf 24,2 Millionen Fahrzeuge zu. Für 2018 stellte PCA zuletzt ein Plus von 4 Prozent in Aussicht. Für die deutschen Hersteller gehört China zu den wichtigsten Märkten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
BlackRock Global F AF 93,50%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,99%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.