Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Commerzbank will bei Stellenabbau Ältere halten

Frankfurt/Main Commerzbank will bei Stellenabbau Ältere halten

Bei ihrem jüngst beschlossenen Abbau von rund 5200 Stellen will die Commerzbank nach Worten von Personalvorstand Ulrich Sieber ältere Mitarbeiter halten. Die Abfindungsregeln für langjährige Mitarbeiter seien daher weniger attraktiv als in früheren Programmen, sagte Sieber der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

Frankfurt. Man brauche Erfahrungswissen. Das teilverstaatlichte Institut hatte am Mittwoch bekanntgegeben, dass rund 5200 Arbeitsplätze und damit gut jede zehnte Stelle im Konzern gestrichen werde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.557,00 -0,27%
TecDAX 2.651,75 -0,52%
EUR/USD 1,2382 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 107,50 +1,57%
CONTINENTAL 220,10 +1,34%
MERCK 82,28 +0,96%
INFINEON 21,66 -1,28%
LUFTHANSA 26,66 -1,15%
THYSSENKRUPP 22,78 -0,87%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 198,96%
Structured Solutio AF 166,10%
Polar Capital Fund AF 87,81%
BlackRock Global F AF 83,93%
JPMorgan Funds US AF 77,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.