Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Copack-Rückruf: Womöglich Kunststoffteile in „Nasi Goreng“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Copack-Rückruf: Womöglich Kunststoffteile in „Nasi Goreng“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 01.08.2017
Anzeige
Bremerhaven

Die Firma Copack ruft das Tiefkühlgericht „Nasi Goreng“ zurück, weil womöglich Kunststoffteile enthalten sind. Betroffen sei das Produkt mit der Bezeichnung „Satori“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Juni 2018, teilte das Unternehmen mit. Das Fertiggericht sei ausschließlich beim Discounter Netto angeboten worden. Der Firma Copack zufolge kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen Kunststofffremdkörper befinden. Kunden, die das Produkt gekauft haben, können es gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durch das Fehlverhalten weniger habe Deutschland bereits einen Ansehensverlust erlitten: EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker warnt wegen des Abgas-Skandals vor einem bleibenden Imageschaden.

01.08.2017

Die Wirtschaft in der Eurozone ist auf robustem Wachstumskurs: Ungeachtet politischer Unsicherheiten durch Brexit und Trump setzt sie ihren Erholungskurs fort. Zahlen aus Deutschland könnten dem Ganzen sogar noch einen Schub nach oben geben.

01.08.2017

Der Dax ist schwungvoll in den neuen Monat gestartet. Der deutsche Leitindex erholte sich etwas von seinen jüngsten Verlusten und zog um 1,10 Prozent auf 12 251 Punkte an.

01.08.2017
Anzeige