Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Cyber-Attacke Grund für Router-Probleme bei der Telekom
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Cyber-Attacke Grund für Router-Probleme bei der Telekom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 28.11.2016
Anzeige
Berlin

Eine Cyber-Attacke ist nach Ansicht des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik der Grund für die massiven Störungen bei der Deutschen Telekom. Bei der weltweiten Aktion seien gezielt Fernverwaltungsports von DSL-Routern angegriffen worden. Dem BSI zufolge waren die Angriffe auch in dem von der Behörde selbst geschützten Regierungsnetz bemerkbar, konnten aber abgewehrt werden. Von den Störungen bei der Telekom waren rund 900 000 Router betroffen. Kundendaten sollen nicht betroffen sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem jüngsten Höhenflug haben es die Anleger an der Wall Street am Montag etwas ruhiger angehen lassen. Der Leitindex Dow Jones gab am Ende 0,28 Prozent auf 19 097,90 Punkte ab.

28.11.2016

Strategiewechsel: Heckler & Koch wollen keine Waffen mehr an Diktatoren und korrupte Machthaber liefern. Grund dafür sind die guten Zahlen des Unternehmens, aber auch die restriktive Haltung der Bundesregierung in Sachen Waffenexporte.

28.11.2016

Der für Dienstag und Mittwoch geplante Streik der Lufthansa-Piloten kann endgültig stattfinden. Die Airline zog am Montagabend eine Beschwerde vor dem Landesarbeitsgericht München gegen die erstinstanzliche Entscheidung des Arbeitsgerichts München zurück.

28.11.2016
Anzeige