Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 30.09.2016 um 20:31 Uhr
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 30.09.2016 um 20:31 Uhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 30.09.2016
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Quelle: Frank Rumpenhorst/illustration
Anzeige
Frankfurt/Main

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 30.09.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

1,60

154,80

(+ 2,03)

Allianz

7,30

132,22

(+ 2,32)

BASF

2,90

75,80

(+ 2,20)

Bayer

2,50

89,34

(+ 1,76)

Beiersdorf

0,70

84,42

(+ 1,46)

BMW

3,20

74,85

(+ 1,85)

Commerzbank

0,20

5,78

(+ 0,10)

Continental

3,75

187,22

(+ 3,38)

Daimler

3,25

62,62

(+ 1,57)

Deutsche Bank

-,--

11,71

(+ 1,63)

Deutsche Post

0,85

27,93

(+ 0,63)

Deutsche Telekom

0,55

14,95

(+ 0,10)

Dt Boerse Z Umt

-,--

72,39

(- 0,34)

E.ON AG

0,50

6,30

(- 0,02)

Fresenius Med. Care

0,80

77,13

(+ 0,41)

Fresenius Se

0,55

71,12

(+ 1,35)

Heidelberger Zement

1,30

83,84

(+ 0,95)

Henkel

1,47

119,85

(+ 0,85)

Infineon Techno

0,20

15,85

(+ 0,68)

Linde

3,45

151,25

(+ 4,59)

Lufthansa

0,15

9,92

(+ 0,22)

MERCK

1,05

95,72

(- 0,37)

Münch. Rückvers.

8,25

165,73

(+ 3,53)

Prosiebensat1 N

1,80

38,28

(+ 0,19)

RWE

-,--

15,38

(+ 0,22)

SAP

1,15

81,33

(+ 1,63)

Siemens

3,50

104,40

(+ 2,01)

ThyssenKrupp

0,15

21,25

(- 0,04)

Vonovia Se

0,94

33,75

(+ 0,14)

VW

0,17

116,84

(+ 2,66)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

L-DAX

10.515,24

(+ 216,86)

L-MDAX

21.528,20

(+ 92,71)

L-TECDAX

1.803,36

(+ 23,59)

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 30.09.2016 20:31 Uhr

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ferienflieger Tuifly soll in einen neuen Verbund mit einer anderen Airline integriert werden. Das geht aus einem Brief von Tuifly-Aufsichtsratschef Henrik Homann hervor, der der dpa vorliegt.

30.09.2016

Der Umbau der hoch verschuldeten Air Berlin bringt auch bei anderen Fluggesellschaft Veränderungen mit sich. Nach tagelanger Ungewissheit haben die Mitarbeiter der Tui-Airline Tuifly nun etwas Klarheit: Sie werden sich wohl an neue Eigentümerverhältnisse gewöhnen müssen.

02.10.2016

Die Verunsicherung über die Stabilität der Deutschen Bank sitzt tief - trotz aller Bemühungen der Frankfurter, wieder Ruhe einkehren zu lassen. Und langsam werden auch andere Geldhäuser in Mitleidenschaft gezogen. Die Finanzmärkte sind hochnervös.

01.10.2016
Anzeige