Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 12.06.2017
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 12.06.2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 12.06.2017
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Quelle: Frank Rumpenhorst/illustration
Anzeige
Frankfurt/Main

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.06.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas N

2,00

172,40

(+ 2,40)

Allianz

7,60

173,60

(- 0,25)

BASF

3,00

86,02

(- 0,57)

Bayer

2,70

118,45

(- 0,60)

Beiersdorf

0,70

95,44

(- 0,85)

BMW

3,50

84,90

(+ 0,47)

Commerzbank

-,--

9,38

(- 0,10)

Continental

4,25

198,15

(- 0,55)

Daimler

3,25

65,64

(+ 0,18)

Deutsche Bank

0,19

15,46

(- 0,36)

Deutsche Börse

2,35

91,98

(- 0,79)

Deutsche Post

1,05

31,76

(- 0,14)

Deutsche Telekom

0,60+

16,96

(- 0,17)

E.ON AG

0,21

8,66

(- 0,14)

Fresenius Med. Care

0,96

86,60

(- 0,23)

Fresenius Se

0,62

76,86

(- 0,90)

Heidelberger Zement

1,60

85,10

(+ 0,66)

Henkel

1,62

125,10

(- 0,60)

Infineon Techno

0,22

19,40

(- 0,98)

Linde

3,70

177,70

(- 1,60)

Lufthansa

0,50

18,32

(- 0,28)

MERCK

1,20

106,15

(- 0,65)

Münch. Rückvers.

8,60

177,70

(+ 0,40)

Prosiebensat1 N

1,90

36,88

(- 0,03)

RWE

-,--

19,45

(- 0,28)

SAP

1,25

92,56

(- 3,44)

Siemens

3,60

126,25

(- 3,15)

ThyssenKrupp

0,15

23,95

(- 0,32)

Vonovia Se

1,12+

35,61

(- 0,38)

VW

2,06

134,85

(+ 2,25)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

DAX

12.690,44

(- 125,28)

MDAX

25.147,92

(- 262,65)

TECDAX

2.246,84

(- 62,00)

CDAX

1.164,80

(- 12,28)

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 12.06.2017 17:56 Uhr

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die heiße Luft um die Abgaswerte bringt den nächsten deutschen Auto-Riesen ins Wanken. Das Bundesverkehrsministerium hat das Kraftfahrt-Bundesamt angewiesen, Untersuchungen am Modell Cayenne durchzuführen. Eine unzulässige Abschalteinrichtung für die Schadstoffreinigung soll der Grund sein.

12.06.2017

Beim VW-Abgas-Skandal ging es zunächst um Manipulationen am Motor. Dann wurde bei Audi eine neue Kombination aus Motor und Getriebe bekannt. Nun kommt eine weitere VW-Marke deswegen unter die Lupe.

12.06.2017

Auch die deutsche Wirtschaft sieht die gut laufende Konjunktur in diesem Jahr als Jobmotor.

12.06.2017
Anzeige