Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt DIHK-Konjunkturumfrage: Dämpfer, aber keine Trendumkehr
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt DIHK-Konjunkturumfrage: Dämpfer, aber keine Trendumkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 24.05.2016
Anzeige
Berlin

Der Anstieg der deutschen Wirtschaftsleistung wird sich nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages in den nächsten Monaten deutlich verlangsamen. „Die Wirtschaft dürfte ... weiterhin wachsen, das Tempo im Vergleich zu den ersten Monaten des Jahres allerdings merklich zurückgehen“, heißt es in einer DIHK-Umfrage. Danach schätzen die 24 000 befragten Firmen die aktuelle Lage nach dem Rekordhoch zu Jahresbeginn merklich schlechter ein. Für 2016 rechnet der DIHK mit einem Konjunkturplus von 1,5 Prozent nach 1,7 Prozent im vergangenen Jahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Schweizer BSI-Bank muss wegen Beteiligung an Geldwäsche-Geschäften in Singapur schließen. Das ordnete die Aufsichtsbehörde MAS am Dienstag an.

24.05.2016

Ein Erdrutsch hat den Zugverkehr auf der internationalen Bahnstrecke zwischen Dresden und Prag lahmgelegt. Ein Güterzug war am Abend in die Geröllmassen gefahren, die Lok entgleiste.

24.05.2016

Die deutsche Wirtschaft ist angetrieben von steigenden Investitionen der Unternehmen, kauflustigen Verbrauchern und dem milden Winter schwungvoll ins Jahr 2016 gestartet.

24.05.2016
Anzeige