Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Das Spiel ist aus: Gamescom geht zu Ende

Köln Das Spiel ist aus: Gamescom geht zu Ende

Nach fünf Tagen mit proppevollen Messehallen und vielen neuen Spielen und Geräten endet heute die Gamescom. Seit Mittwoch hatte die Computer- und Videospielmesse Tausende Besucher nach Köln gelockt.

Köln. Nach fünf Tagen mit proppevollen Messehallen und vielen neuen Spielen und Geräten endet heute die Gamescom. Seit Mittwoch hatte die Computer- und Videospielmesse Tausende Besucher nach Köln gelockt. Die genauen Zahlen wollen die Organisatoren im Laufe des Sonntags bekannt geben. Im vergangenen Jahr waren rund 345 000 Besucher zu der Publikums-Messe gekommen, die auch den Charakter eines Festivals hat. In diesem Jahr hatten die Organisatoren für die gesamte Gamescom-Woche mit 500 000 Gästen in Köln gerechnet. Ein Schwerpunkt der Messe war virtuelle Realität.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.627,00 +0,20%
TecDAX 2.275,25 -0,01%
EUR/USD 1,1164 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 174,05 +0,98%
BMW ST 84,55 +0,73%
DT. BÖRSE 90,88 +0,65%
DT. BANK 16,39 -0,70%
LUFTHANSA 16,95 -0,38%
VOLKSWAGEN VZ 137,21 -0,30%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 122,56%
Fidelity Funds Glo AF 104,79%
NORDINTERNET AF 98,76%
Morgan Stanley Inv AF 94,51%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.