Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Dauerkrise in Griechenland erneut Thema beim IWF

Washington Dauerkrise in Griechenland erneut Thema beim IWF

Die Dauer-Krise in Griechenland rückt wieder stärker in den Fokus bei der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank in Washington.

Washington. Die Dauer-Krise in Griechenland rückt wieder stärker in den Fokus bei der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank in Washington. Griechenlands Finanzminister Euklid Tsakalotos wird sich heute mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble treffen. Auch Begegnungen mit IWF-Chefin Christine Lagarde und Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem sind geplant, heißt es aus Athen. Lagarde pochte zum Auftakt der Tagung weiter auf einen Schuldenabbau für Griechenland sowie auf Reformen, vor allem im Steuer- und Rentensystem. Hier gebe es erhebliche Fortschritte, sagte sie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.603,00 +0,01%
TecDAX 2.271,75 -0,16%
EUR/USD 1,1184 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 174,20 +1,06%
ALLIANZ 171,67 +0,73%
DT. BÖRSE 90,90 +0,68%
DT. TELEKOM 17,79 -0,65%
DT. BANK 16,41 -0,57%
VOLKSWAGEN VZ 137,15 -0,34%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 122,56%
Fidelity Funds Glo AF 104,79%
NORDINTERNET AF 98,76%
Morgan Stanley Inv AF 94,51%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.