Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Dax erholt sich von jüngstem Rückschlag

Frankfurt/Main Dax erholt sich von jüngstem Rückschlag

Jüngst hatte der Dax den höchsten Stand des Jahres erklommen. Doch nun schwächelt der deutsche Aktienmarkt den zweiten Tag in Folge. Ist das nur ein kleiner Durchhänger oder der Beginn einer größeren Korrektur?

Der operative Gewinn (Ebit) der 30 Dax-Konzerne schrumpfte im zweiten Vierteljahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Quelle: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Der Dax hat sich nach seinen jüngsten Verlusten am Donnerstag wieder berappelt. Börsianer begründeten dies mit Anzeichen einer weiterhin zurückhaltenden Geldpolitik der US-Notenbank Fed.

Der Leitindex stand wenige Minuten nach der Eröffnung 0,66 Prozent höher bei 10 607,17 Punkten.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen stieg um 0,68 Prozent auf 21 616,70 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,52 Prozent auf 1706,90 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,58 Prozent hinauf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.005,50 +0,12%
TecDAX 2.487,50 -0,30%
EUR/USD 1,1784 -0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 177,95 +2,88%
LUFTHANSA 25,80 +1,77%
DT. BÖRSE 92,66 +1,71%
SIEMENS 116,11 -1,22%
BMW ST 86,32 -1,03%
Henkel VZ 116,48 -0,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 223,09%
Commodity Capital AF 153,25%
Apus Capital Reval AF 119,90%
Allianz Global Inv AF 115,57%
WSS-Europa AF 114,82%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.