Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Dax nimmt Verschnaufpause nach Rekordjagd

Börse in Frankfurt Dax nimmt Verschnaufpause nach Rekordjagd

Nach dem jüngsten Höhenflug sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt zum Start der neuen Woche in Deckung gegangen. Der Dax notierte am späten Vormittag 0,19 Prozent tiefer bei 13 453,42 Punkten.

Der Börsensaal der Wertpapierbörse in Frankfurt am Main.

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Nach dem jüngsten Höhenflug sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt zum Start der neuen Woche in Deckung gegangen.

Der Dax notierte am späten Vormittag 0,19 Prozent tiefer bei 13 453,42 Punkten. Am Freitag hatte das Börsenbarometer mit 13 505 Punkten ein weiteres Rekordhoch erreicht und war auf Wochensicht um rund 2 Prozent gestiegen.

Für den MDax, in dem die Aktien mittelgroßer deutscher Konzerne vertreten sind, ging es zuletzt um 0,24 Prozent auf 26 897,94 Punkte abwärts. Etwas besser präsentierte sich der Technologiewerte-Index TecDax, der zuletzt um 0,09 Prozent auf 2579,57 Zähler zulegte. Im frühen Handel war er auf den höchsten Stand seit Februar 2001 gestiegen. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 fiel um 0,22 Prozent.

Nach den jüngsten Rekordhochs werde die Luft für den Dax nun immer dünner, sagte ein Händler. Unter den Einzelwerten standen die Aktien der Deutschen Telekom nach der geplatzten Fusion der Tochter T-Mobile US mit dem Wettbewerber Sprint im Anlegerfokus. Die T-Aktie fiel auf den tiefsten Stand seit rund sechs Wochen und notierte als Dax-Schlusslicht zuletzt 3,8 Prozent tiefer.

Anleger hatten sich viel erhofft und zuletzt teils auf einen lukrativen Deal für die Bonner gesetzt. Das Scheitern der Gespräche sei eine Enttäuschung, erklärte Analyst Akhil Dattani von der US-Bank JPMorgan. Allerdings könnten die Verhandlungen zu einem späteren Zeitpunkt durchaus wieder aufgenommen werden.

dpa

Voriger Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.167,00 +0,83%
TecDAX 2.563,50 +0,78%
EUR/USD 1,1722 -0,11%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 172,22 +4,05%
BMW ST 87,18 +2,39%
DAIMLER 70,84 +1,90%
RWE ST 19,71 -1,92%
FRESENIUS... 62,45 -0,84%
THYSSENKRUPP 22,14 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 237,85%
Commodity Capital AF 195,69%
Allianz Global Inv AF 129,71%
Polar Capital Fund AF 103,35%
Apus Capital Reval AF 99,67%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.