Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Dax rutscht unter 9000 Punkte

Frankfurt Dax rutscht unter 9000 Punkte

Der Dax ist zum ersten Mal seit anderthalb Jahren wieder unter die Marke von 9000 Punkten gefallen.

Frankfurt. Der Dax ist zum ersten Mal seit anderthalb Jahren wieder unter die Marke von 9000 Punkten gefallen. Die anhaltenden Sorgen vor einem globalen Wirtschaftsabschwung ließen den deutschen Leitindex bis zum Mittag um rund 3 Prozent abrutschen. Seit Monaten steht der Aktienmarkt unter Druck. Das alte Jahr hatte der Dax noch bei gut 10 700 Punkten beendet. Seitdem ging es fast durchgängig abwärts. Hauptgründe sind der Ölpreis-Verfall und schlechte Konjunkturdaten insbesondere aus China.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.768,50 -0,20%
TecDAX 2.281,00 -0,19%
EUR/USD 1,1172 +0,18%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 25,29 +0,34%
VOLKSWAGEN VZ 134,45 +0,11%
DT. TELEKOM 16,67 +0,10%
SAP 95,35 -0,46%
MERCK 111,15 -0,25%
BEIERSDORF 96,51 -0,21%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%
NORDINTERNET AF 92,50%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.