Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Dax rutscht wieder unter 10 000 Punkte

Frankfurt/Main Dax rutscht wieder unter 10 000 Punkte

Maue Geschäftszahlen großer Konzerne und Sorgen über mögliche Belastungen durch einen starken Eurokurs haben den Dax wieder deutlich unter die wichtige Marke von 10 000 Punkten gedrückt.

Frankfurt/Main. Maue Geschäftszahlen großer Konzerne und Sorgen über mögliche Belastungen durch einen starken Eurokurs haben den Dax wieder deutlich unter die wichtige Marke von 10 000 Punkten gedrückt. Er ging mit einem Abschlag von 1,94 Prozent auf 9926,77 Punkte aus dem Handel. Der Eurokurs hatte seinen jüngsten Höhenflug zunächst fortgesetzt und die Marke von 1,16 US-Dollar übersprungen. Zuletzt notierte der Eurokurs aber wieder deutlich tiefer bei 1,1518 US-Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.166,50 -0,30%
TecDAX 2.255,50 -0,65%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 126,02%
Crocodile Capital MF 103,59%
Allianz Global Inv AF 99,51%
BlackRock Global F AF 96,84%
Commodity Capital AF 95,56%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.