Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Ausfuhren im Mai gestiegen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Ausfuhren im Mai gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 08.07.2016
Anzeige
Wiesbaden

Die Nachfrage aus Ländern der Europäischen Union hält den deutschen Exportmotor am Laufen. Im Mai exportierten die Unternehmen insgesamt Waren im Wert von 97,2 Milliarden Euro und damit 1,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Die Importe sanken dagegen um 0,1 Prozent auf 76,2 Milliarden Euro. In die Staaten der EU stiegen die Ausfuhren um 2,1 Prozent. Auch die Nachfrage aus Ländern außerhalb der EU zog an. Zuletzt hatten deutsche Exportunternehmen die Abkühlung der Weltwirtschaft zu spüren bekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach monatelangem Streit einigen sich Bund und Länder bei den Kosten für die Integration der Flüchtlinge. Nun dringen die Kommunen auf angemessene Beteiligung. Der Verbandssprecher fürchtet „klebrige Finger“.

08.07.2016

In China hat sich das Wachstum des Automarkts dank Steuererleichterungen und einer immens hohen Nachfrage nach City-Geländewagen weiter beschleunigt.

08.07.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 7.07.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

07.07.2016
Anzeige