Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Bahn stellt „Ideenzug“ vor
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Bahn stellt „Ideenzug“ vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 07.11.2017
Anzeige
Nürnberg

Die Deutsche Bahn will mit veränderten Wünschen von Kunden im digitalen Zeitalter Schritt halten. Heute wurde in Nürnberg der „Ideenzug“ vorgestellt. In einem begehbaren 1:1-Modell eines Doppelstockwagens zeigte die Deutsche Bahn 22 sogenannte Module - also Bereiche, in denen Kunden zum Beispiel auf Trimmrädern trainieren können. Zudem gab es Spielekonsolen für Jugendliche und eine Spielecke für Kinder. Ziel des Projekts sei es, dass die Besteller von Nahverkehrszügen künftig bei Ausschreibungen auf neue Ideen für Fahrzeuginnenräume setzten, so ein Sprecher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Jahreswechsel werden Rechnungen fällig und auch die Geschenke zum Fest belasten das Budget. Das Weihnachtsgeld kommt da vielen Arbeitnehmern gerade recht. Jedoch erhalten längst nicht alle Sonderzahlungen.

07.11.2017

Die Stahlkocher von Thyssenkrupp fühlen sich bei der Fusion mit Tata nicht ausreichend informiert. Sie wollen Zahlen zu den Jobverlusten - und stellen dem Vorstand ein Ultimatum.

07.11.2017

Ebenso wie der Discounter Aldi will auch der Konkurrent Lidl seine Geschäfte dieses Jahr nicht an Heiligabend öffnen.

07.11.2017
Anzeige