Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Hochseefischer kritisieren Rückwurfverbot aus Brüssel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Hochseefischer kritisieren Rückwurfverbot aus Brüssel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 20.08.2016
Anzeige
Potsdam

Die deutschen Hochseefischer wollen bestimmte Fischarten aus unerwünschten Fängen wieder ins Meer zurückwerfen und kritisieren das seit dem vergangenem Jahr geltende Verbot aus Brüssel. „Gerade bei den Plattfischen sind die Überlebenschancen unserer Ansicht nach sehr gut. Das ist eine Ausnahme, die diese Gemeinsame Fischereipolitik eigentlich erlaubt: überlebensfähige Fische zurücksetzen zu dürfen“, sagte Claus Ubl vom Deutschen Fischerei-Verband der Deutschen Presse-Agentur. In Potsdam trifft sich von Dienstag an die Branche zum Deutschen Fischereitag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Wolfsburger Stammwerk von Europas größtem Autobauer Volkswagen greift heute ein Produktionsstopp bei der Fertigung des wichtigsten Modells Golf.

20.08.2016

Im Wolfsburger Stammwerk von Europas größtem Autobauer Volkswagen greift heute ein Produktionsstopp bei der Fertigung des wichtigsten Modells Golf.

20.08.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 19.08.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

19.08.2016
Anzeige