Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Post baut eigene Autos für die Zusteller
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Post baut eigene Autos für die Zusteller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 02.04.2016
Bonn

Die Deutsche Post geht unter die Autobauer und lässt den selbst entwickelten Elektro-Transporter „Streetscooter“ nun in Serie produzieren. Die ersten 2000 Fahrzeuge sollen noch 2016 vom Band rollen, sagte ein Postsprecher und bestätigte einen Bericht des Nachrichtenmagazins „Focus“. Nach und nach werde das Unternehmen bis zu 30 000 Fahrzeuge durch den Streetscooter ersetzen. Mittelfristig plant die Post sogar, die Autos zu vermarkten. Streetscooter war 2010 als Startup-Unternehmen im Umfeld der RWTH Aachen gegründet worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Post baut sich die Autos für ihre Zusteller nun selbst. Dafür hatte das Unternehmen extra ein Startup mit den nötigen Fachleuten übernommen. Denn die Zusteller haben ganz eigene Anforderungen an ihr Fahrzeug.

04.04.2016

Eine Frau ist im Saarland zu Fuß über die Autobahn nach Hause gegangen - weil sie es nicht mehr ertrug, neben ihrem Mann im Auto zu sitzen.

02.04.2016

Die Übernahme des angeschlagenen japanischen Elektronikkonzerns Sharp durch den Apple-Auftragsfertiger Foxconn ist besiegelt. Beide Unternehmen unterzeichneten einen entsprechenden Vertrag.

04.04.2016