Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Umwelthilfe weitet Abgas-Vorwürfe gegen Opel aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Deutsche Umwelthilfe weitet Abgas-Vorwürfe gegen Opel aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 13.05.2016
Anzeige
Berlin

Die Deutsche Umwelthilfe verschärft ihre Vorwürfe gegen den Autobauer Opel, die Abgasreinigung bei Dieselmodellen manipuliert zu haben. Bei einem Astra hätten Messungen auf der Straße „alarmierende Werte und Abschalteinrichtungen“ offenbart, teilte die Umweltorganisation in Berlin mit. Tags zuvor hatte sie ähnliche Vorwürfe im Zusammenhang mit einem getesteten Opel Zafira erhoben. Der Verein will Opel wegen Verbrauchertäuschung belangen. Das Rüsselsheimer Unternehmen bekräftigte, keine Software eingesetzt zu haben, die feststellt, ob ein Auto einem Abgastest unterzogen wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutsche Wirtschaft hat trotz der Abkühlung der Weltkonjunktur zum Jahresanfang den Turbo eingeschaltet.

13.05.2016

Europas größter Online-Reifenhändler Delticom hat seine Umsätze in den ersten vier Monaten des Jahres gesteigert.

13.05.2016

Der Abwärtstrend bei den Verkäufen der Marke Volkswagen geht weiter. Im April sank der Absatz weltweit gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres um 3,9 Prozent ...

13.05.2016
Anzeige