Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsche Wirtschaft verliert an Schwung

Bundesamt legt Details vor Deutsche Wirtschaft verliert an Schwung

Der Konjunkturaufschwung in Deutschland hat im Sommer deutlich an Tempo verloren.

Dunkle Wolken über der Baustelle. Sinkende Exporte und die Verunsicherung der Unternehmen nach dem Brexit-Schock bremsen die Wirtschaft im dritten Quartal.

Quelle: Daniel Bockwoldt/archiv

Wiesbaden. Der Konjunkturaufschwung in Deutschland hat im Sommer deutlich an Tempo verloren. Sinkende Exporte und die Verunsicherung der Unternehmen nach dem Brexit-Schock bremsten die Wirtschaft im dritten Quartal.

Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes halbierte sich das Wachstum auf 0,2 Prozent gegenüber dem zweiten Vierteljahr. Details zur Entwicklung des Bruttoinlandsproduktes (BIP) will die Wiesbadener Behörde veröffentlichen. Im Frühjahr war die Wirtschaftsleistung noch um 0,4 Prozent gestiegen, zum Jahresanfang um 0,7 Prozent.

Getragen wurde die Konjunktur von Juli bis September vor allem vom Konsum der Verbraucher und den Ausgaben des Staates unter anderem für die Versorgung und Unterbringung Hunderttausender Flüchtlinge. Die Exporte sanken den Angaben zufolge gegenüber dem Vorquartal dagegen leicht. Die Unternehmen hielten sich mit Investitionen unter anderem in Maschinen zurück.

Nach Einschätzung der Bundesbank wird der Dämpfer allerdings schnell abgehakt. „Im letzten Vierteljahr 2016 dürfte die deutsche Wirtschaft nach der temporären Verlangsamung im Sommer wieder deutlich stärker wachsen“, schrieb die Notenbank in ihrem aktuellen Monatsbericht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.256,50 +0,13%
TecDAX 2.278,25 +0,15%
EUR/USD 1,1664 +0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,66 -0,23%
LINDE 169,26 -0,57%
ALLIANZ 177,22 -0,97%
INFINEON 18,60 -4,53%
VOLKSWAGEN VZ 137,08 -3,93%
CONTINENTAL 192,01 -2,97%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 163,60%
Structured Solutio AF 118,40%
Allianz Global Inv AF 111,29%
Crocodile Capital MF 102,99%
NORDINTERNET AF 92,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.