Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Deutsche stehen auf Fleisch - artgerechte Haltung hoch im Kurs

Berlin Deutsche stehen auf Fleisch - artgerechte Haltung hoch im Kurs

Die Deutschen bleiben eine Nation der Fleischesser. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa kommen bei vier von fünf Deutschen Fleisch und Wurst mehrmals in der Woche auf den Tisch.

Berlin. Die Deutschen bleiben eine Nation der Fleischesser. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa kommen bei vier von fünf Deutschen Fleisch und Wurst mehrmals in der Woche auf den Tisch. Nur sechs Prozent der Frauen und lediglich ein Prozent der Männer geben an, nie Fleisch oder Wurst zu essen, wie aus dem in Berlin von Bundesagrarminister Christian Schmidt vorgelegten „Ernährungsreport 2016“ hervorgeht. Fast alle Befragten wären bereit, für Fleisch aus tiergerechter Haltung mehr zu zahlen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.490,00 +0,31%
TecDAX 2.575,50 -0,10%
EUR/USD 1,2411 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 87,92 +1,97%
Henkel VZ 108,35 +1,88%
FRESENIUS... 63,94 +1,43%
LUFTHANSA 26,67 -0,67%
MÜNCH. RÜCK 182,10 -0,30%
DT. BANK 12,93 +0,17%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
BlackRock Global F AF 91,19%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.