Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Deutschlands Wirtschaftsboom dauert an und verstärkt sich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Deutschlands Wirtschaftsboom dauert an und verstärkt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 14.12.2017
Anzeige
Berlin

Die deutsche Wirtschaft setzt trotz der schleppenden Regierungsbildung ihren ungewöhnlich langen Aufschwung fort und geht mit Volldampf ins nächste Jahr. Davon sollen auch die Beschäftigten profitieren: Die Einkommen legen nach aktuellen Konjunkturprognosen zu, auch der Beschäftigungsboom hält an. Gleichzeitig gibt es Warnungen vor den Risiken eines Umschwungs. Die Produktionskapazitäten seien bereits mehr als ausgelastet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der deutsch-französischen Unternehmenshochzeit zwischen Siemens und Alstom bis Ende 2018 möchte sich die französische Braut noch einer Schlankheitskur unterziehen. Aus diesem Grund will sich der Zughersteller aus dem Pariser Speckgürtel von seinen Gemeinschaftsunternehmen mit dem US-Mischkonzern GE trennen.

14.12.2017

Beim Zusammenstoß eines Schulbusses mit einem Regionalzug westlich der südfranzösischen Stadt Perpignan sind laut Medienberichten mindestens vier Menschen getötet worden.

14.12.2017

Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf können Niki-Kunden hoffen?

14.12.2017
Anzeige