Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Devisen: Eurokurs gestiegen - Referenzkurs: 1,3063 Dollar
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Devisen: Eurokurs gestiegen - Referenzkurs: 1,3063 Dollar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 22.10.2012
Anzeige
FRANKFURT

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Montag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3063 (Freitag: 1,3035) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7655 (0,7672) Euro.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,81450 (0,81275) britische Pfund , 104,27 (103,27) japanische Yen und 1,2097 (1,2085) Schweizer Franken fest./

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland ist einer Studie zufolge als Industriestandort im internationalen Vergleich weiter auf dem Weg nach oben.

23.10.2012

Russland schafft mit der Übernahme des russisch-britischen Unternehmens TNK-BP den größten börsennotierten Ölkonzern der Welt.

23.10.2012

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Montag nach einer für den spanischen Ministerpräsidenten erfolgreichen Regionalwahl gestiegen.

02.11.2012
Anzeige