Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Diamant „Grand Mazarin“ bringt Millionen bei Auktion in Genf

Genf Diamant „Grand Mazarin“ bringt Millionen bei Auktion in Genf

Ein legendärer Diamant aus dem einstigen Besitz des französischen Königshauses ist in Genf für mehr als das doppelte seines Mindestschätzpreises versteigert worden.

Genf. Ein legendärer Diamant aus dem einstigen Besitz des französischen Königshauses ist in Genf für mehr als das doppelte seines Mindestschätzpreises versteigert worden. Der Bieter, der bei der Christie's-Versteigerung am Abend den Zuschlag erhielt, blieb zunächst anonym. Er muss umgerechnet 12,3 Millionen Euro zahlen. Der mehr als 300 Jahre alte pinkfarbene „Grand Mazarin“ hat 19,07 Karat und eine lupenreine Adelsgeschichte: Er gehörte vier Königen, vier Königinnen, zwei Kaisern und zwei Kaiserinnen und zuletzt einer europäischen Adelsfamilie, die anonym bleiben wollte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.471,00 +0,69%
TecDAX 2.588,50 +0,98%
EUR/USD 1,2340 -0,54%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,53 +2,27%
RWE ST 16,53 +1,75%
THYSSENKRUPP 22,99 +1,46%
DT. BÖRSE 104,80 -1,09%
VOLKSWAGEN VZ 164,74 -0,69%
BMW ST 86,98 -0,29%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 95,30%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.