Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Dieselgipfel berät über Millionen Fahrzeuge

Berlin Dieselgipfel berät über Millionen Fahrzeuge

Im Kampf gegen Luftverschmutzung in großen Städten wollen Bund und Länder die Autobranche zu Abgas-Nachbesserungen an Millionen Fahrzeugen verpflichten.

Berlin. Im Kampf gegen Luftverschmutzung in großen Städten wollen Bund und Länder die Autobranche zu Abgas-Nachbesserungen an Millionen Fahrzeugen verpflichten. Bei einem nationalen Dieselgipfel heute in Berlin soll zudem eine zusätzliche Förderung von Projekten besiegelt werden, um den Schadstoffausstoß in Städten zu reduzieren - etwa mit digitalen Verkehrsleitsystemen. Gastgeber des Treffens sind Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Umweltministerin Barbara Hendricks. Hintergrund sind auch drohende Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge in einigen Städten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.004,00 +0,10%
TecDAX 2.487,50 +0,04%
EUR/USD 1,1768 -0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 25,91 +0,43%
INFINEON 22,50 +0,40%
DAIMLER 68,45 +0,24%
RWE ST 21,19 -1,11%
LINDE 177,42 -0,30%
DT. BANK 14,39 -0,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 221,87%
Commodity Capital AF 151,98%
Allianz Global Inv AF 115,08%
Apus Capital Reval AF 112,38%
FPM Funds Stockpic AF 108,74%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.