Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Dieselgipfel berät über Millionen Fahrzeuge

Berlin Dieselgipfel berät über Millionen Fahrzeuge

Im Kampf gegen Luftverschmutzung in großen Städten wollen Bund und Länder die Autobranche zu Abgas-Nachbesserungen an Millionen Fahrzeugen verpflichten.

Berlin. Im Kampf gegen Luftverschmutzung in großen Städten wollen Bund und Länder die Autobranche zu Abgas-Nachbesserungen an Millionen Fahrzeugen verpflichten. Bei einem nationalen Dieselgipfel heute in Berlin soll zudem eine zusätzliche Förderung von Projekten besiegelt werden, um den Schadstoffausstoß in Städten zu reduzieren - etwa mit digitalen Verkehrsleitsystemen. Gastgeber des Treffens sind Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Umweltministerin Barbara Hendricks. Hintergrund sind auch drohende Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge in einigen Städten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.112,50 -0,75%
TecDAX 2.247,75 -0,99%
EUR/USD 1,1754 +0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,52 +0,32%
DT. TELEKOM 15,49 +0,16%
Henkel VZ 113,22 +0,08%
LUFTHANSA 20,19 -1,51%
DT. POST 34,61 -1,05%
DT. BANK 13,89 -0,91%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,26%
Structured Solutio AF 126,02%
BlackRock Strategi AF 103,67%
Crocodile Capital MF 103,59%
Allianz Global Inv AF 99,51%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.