Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Disney kauft „Star Wars“-Schmiede Lucasfilm
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Disney kauft „Star Wars“-Schmiede Lucasfilm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 02.11.2012
Anzeige
Burbank

Der weltgrößte Unterhaltungskonzern Walt Disney schluckt nach der Comicfirma Marvel und dem Animationsstudio Pixar nun auch die „Star Wars“-Schmiede Lucasfilm. Gründer und Eigentümer George Lucas bekommt für sein Unternehmen gut voer Milliarden Dollar in Bargeld und Aktien. Lucas sagte, es sei ihm wichtig gewesen, noch zu Lebzeiten für einen Übergang zu sorgen. „Star Wars“ werde sicherlich weiterleben. Der neue Besitzer Disney hat bereits einen Fahrplan: „Star Wars Episode 7“ soll im Jahr 2015 erscheinen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

FRANKFURT (dpa-AFX) -Der Euro ist am Dienstag nach einer erfolgreichen Versteigerung von italienischen Staatsanleihen wieder in die Nähe der Marke von 1,30 US-Dollar gestiegen ...

06.11.2012

Angetrieben von starken Unternehmenszahlen einiger Schwergewichte hat der Dax wieder Kurs auf die 7300-Punkte-Marke genommen. Der Dax ging 1,13 Prozent höher bei 7284,40 Punkten ins Ziel.

02.11.2012

Lange Zeit zeigte er sich krisenresistent - jetzt bekommt auch der deutsche Arbeitsmarkt erste Kratzer. Experten sprechen bereits von einer drohenden Jobflaute. Die Bundesagentur bleibt zuversichtlich.

02.11.2012
Anzeige