Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Dobrindt: Dieselgipfel Basis für weniger Emissionen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Dobrindt: Dieselgipfel Basis für weniger Emissionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 02.08.2017
Anzeige
Berlin

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt sieht nach dem Dieselgipfel mit der Autobranche „eine sinnvolle Basis“ für eine schnelle Reduzierung von Emissionen. Das erzielte Ergebnis sei „richtig und gut“, sagte Dobrindt in Berlin. Neben der zugesagten Software-Umrüstung von 5,3 Millionen Autos würden sich die deutschen Hersteller an einem Bundes-Fonds für umweltfreundlichere Mobilität in Städten beteiligen. Umweltministerin Barbara Hendricks begrüßte die Vereinbarungen, mahnte aber auch weitere Maßnahmen an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ferrari Testarossa lässt die Herzen von Sportwagen-Fans seit Jahrzehnten höher schlagen. Doch nun hat ein Gericht in Düsseldorf den Italienern die Marke Testarossa entzogen. Davon profitiert nun ein deutscher Spielzeughersteller.

02.08.2017

Der Ferrari Testarossa lässt die Herzen von Sportwagen-Fans seit vielen Jahren höher schlagen. Doch nun hat ein Gericht in Düsseldorf den Italienern die Marke Testarossa entzogen.

02.08.2017

Der Sommer ist eine schwierigere Zeit für Apples Geschäft: Viele Kunden warten schon auf das nächste iPhone. Dieses Jahr kommt Apple gut durch diese Zeit - auch weil es beim Sorgenkind iPad aufwärts geht. An der Börse ist Apple jetzt über 800 Milliarden Dollar wert.

02.08.2017
Anzeige