Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Dobrindt erinnert Autoindustrie an „verdammte Verantwortung“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Dobrindt erinnert Autoindustrie an „verdammte Verantwortung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 30.07.2017
Anzeige
Berlin

In der Dieselkrise der deutschen Autoindustrie hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt an die, so wörtlich, „verdammte Verantwortung“ der Hersteller appelliert, „das Vertrauen wiederherzustellen und die begangenen Fehler zu beheben“. Die Branche habe sich „in richtig schweres Fahrwasser“ gebracht, sagte er der „Bild am Sonntag“. Mit Blick auf das für Mittwoch geplante Treffen der Autoindustrie und der Politik bekräftigte Dobrindt die Erwartung, „dass die Fahrzeuge schnellstens auf Kosten der Hersteller optimiert werden“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries ist gegen ein festes Datum für das Verbot von Verbrennungsmotoren in Deutschland.

31.07.2017

Manipulierte Dieselmotoren und drohende Fahrverbote - nicht nur für VW-Kunden bedeutet der Abgas-Skandal Ungemach. Trotz allem ist VW-Markenchef Diess überzeugt: 2018 können Golf, Passat & Co. die Krise hinter sich lassen.

31.07.2017

In der Dieselkrise der deutschen Autoindustrie hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt an die, so wörtlich, „verdammte Verantwortung“ der Hersteller appelliert, ...

30.07.2017
Anzeige