Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Dobrindt erwartet Maut-Einigung mit EU-Kommission noch im November

Berlin Dobrindt erwartet Maut-Einigung mit EU-Kommission noch im November

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt rechnet mit einer Einigung über die Pkw-Maut mit der EU-Kommission noch in diesem Monat.

Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt rechnet mit einer Einigung über die Pkw-Maut mit der EU-Kommission noch in diesem Monat. Der „Passauer Neuen Presse“ sagte er, seien die letzten Fragen mit Brüssel geklärt, müsse die technische Umsetzung wie die europaweite Ausschreibung der Maut angegangen werden. Die Abgabe werde darum erst „in der nächsten Legislaturperiode möglich sein. Es werde „keine Mehrbelastung für inländische Autofahrer“ geben, versprach der Minister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.059,00 +0,49%
TecDAX 2.522,25 +0,33%
EUR/USD 1,1802 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 144,66 +1,22%
DT. BANK 14,35 +1,06%
MÜNCH. RÜCK 185,93 +0,92%
DT. BÖRSE 92,99 -1,58%
LINDE 174,17 -0,59%
INFINEON 22,38 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,23%
Commodity Capital AF 148,44%
Apus Capital Reval AF 120,91%
FPM Funds Stockpic AF 118,86%
Lupus alpha Fonds AF 115,05%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.