Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Dow-Jones-Hängepartie vor Jobdaten geht weiter

New York Dow-Jones-Hängepartie vor Jobdaten geht weiter

Die Anleger an der Wall Street haben die Enttäuschung über eine überraschend deutliche Eintrübung der Industriestimmung weitgehend abgeschüttelt.

New York. Die Anleger an der Wall Street haben die Enttäuschung über eine überraschend deutliche Eintrübung der Industriestimmung weitgehend abgeschüttelt. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial schaffte den Sprung in die Gewinnzone und schloss mit einem Plus von 0,10 Prozent auf 18 419,30 Punkte. Der Kurs des Euro stieg auf 1,1201 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1146 Dollar festgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.616,00 +0,66%
TecDAX 1.841,75 +0,32%
EUR/USD 1,0638 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 89,89 +1,76%
E.ON 7,36 +1,71%
BAYER 101,83 +1,36%
THYSSENKRUPP 23,60 -1,06%
CONTINENTAL 187,68 -0,87%
LUFTHANSA 11,75 -0,85%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 162,90%
Structured Solutio AF 146,28%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 103,91%
Polar Capital Fund AF 100,00%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.