Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Dow Jones nähert sich ausgeglichener Jahresbilanz

New York Dow Jones nähert sich ausgeglichener Jahresbilanz

Die US-Aktienmärkte haben einen erneuten Anlauf zur Jahresendrallye genommen. Positive Vorgaben aus Europa und Asien sowie ein deutlich erholter Ölpreis ließen Anleger zugreifen.

New York. Die US-Aktienmärkte haben einen erneuten Anlauf zur Jahresendrallye genommen. Positive Vorgaben aus Europa und Asien sowie ein deutlich erholter Ölpreis ließen Anleger zugreifen. Zudem stützten neue Konjunkturdaten. Der Dow Jones Industrial schloss 1,10 Prozent höher bei 17 720,98 Punkten. Auf Jahressicht liegt der US-Leitindex derzeit aber noch rund 0,6 Prozent im Minus. Der Eurokurs hielt etwas über 1,09 US-Dollar. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0932 Dollar gehandelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.593,50 +0,01%
TecDAX 2.409,75 +0,38%
EUR/USD 1,1846 -0,57%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MERCK 98,39 +1,98%
BAYER 111,40 +1,04%
FMC 81,55 +0,94%
RWE ST 19,10 -5,65%
DT. BANK 13,53 -2,73%
THYSSENKRUPP 24,38 -2,59%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 139,97%
Allianz Global Inv AF 111,91%
Commodity Capital AF 101,91%
Crocodile Capital MF 94,34%
Lupus alpha Fonds AF 88,49%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.