Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Drogeriemarkt dm ruft Babyfrüchtenahrung zurück
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Drogeriemarkt dm ruft Babyfrüchtenahrung zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 08.01.2018
Karlsruhe

Wegen des Funds eines chlorhaltigen Reinigungsmittels ruft die Drogeriekette dm eine bestimmte Sorte Babynahrung zurück. Betroffen ist das Produkt „Früchte Erdbeere und Himbeere in Apfel nach dem 4. Monat“ im 190-Gramm-Glas mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 5. April 2019, teilte das Unternehmen mit. Der bei Eigenkontrollen gefundene Stoff könnte zur Folge haben, dass die Sauerstoffaufnahme des Blutes eingeschränkt und die Jodaufnahme gehemmt wird. Kunden, die das Produkt gekauft hätten, können das Produkt im Handel zurückgeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Insolvenzverfahren für die Air-Berlin-Tochter Niki muss in Österreich geführt werden, nicht wie geplant in Deutschland. Das hat das Landgericht Berlin entschieden.

08.01.2018

Der Dax hat in der zweiten Handelswoche des Jahres an seinen guten Lauf der vergangenen Tage angeknüpft.

08.01.2018

Die IG Metall demonstriert Entschlossenheit und ruft bundesweit die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie zu Warnstreiks auf. Sie sollen den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen - doch die bleiben bei ihrem Standpunkt.

08.01.2018