Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Drogerieunternehmen dm ruft Kokosöl zurück
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Drogerieunternehmen dm ruft Kokosöl zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 08.07.2016
Anzeige
Karlsruhe

Wegen eines Glassplitters ruft das Drogerieunternehmen dm Kokosöl zurück. In einem einzelnen Glas „dmBio Kokosöl 220 ml“ der Charge L1867/19D mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.12.2017 sei ein Glassplitter gefunden worden, teilte das Unternehmen mit. Alle anderen Chargen seien einwandfrei. Kunden könnten die betroffene Ware geöffnet oder ungeöffnet in die Geschäfte zurückbringen und bekämen den Kaufpreis erstattet. Die Codierung befindet sich auf dem Etikett auf der Rückseite des Produkts.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Russlands Automarkt rutscht nach Jahren des Abschwungs immer tiefer in die Krise.

09.07.2016

Athen sagt Steuerschuldnern und säumigen Zahlern von Rentenbeiträgen den Kampf an. Firmen und Personen werden an den Pranger gestellt, Konten gesperrt. Dennoch fließt Geld kaum in die Staatskasse.

09.07.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.07.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

08.07.2016
Anzeige