Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Durchbruch im Maut-Streit zwischen Brüssel und Berlin
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Durchbruch im Maut-Streit zwischen Brüssel und Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 04.11.2016
Anzeige
Brüssel

Nach monatelangem Streit über die Pkw-Maut bahnt sich ein überraschender Durchbruch zwischen Deutschland und der EU-Kommission an. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt setzt auf eine baldige Einigung, die allerdings Änderungen an dem bereits beschlossenen Modell erzwingen würde. Bei Gesprächen habe es „sehr weitreichende Fortschritte“ gegeben, teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Wegen der ursprünglichen Pläne hatte die EU-Kommission Ende September eine Klage gegen Deutschland angekündigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts steigender Chancen auf eine Einführung der Pkw-Maut pocht der ADAC auf Einhaltung der Zusagen für deutsche Autofahrer.

04.11.2016

„Tagesthemen“-Sprecher Jan Hofer hat am Abend aus gesundheitlichen Gründen seine Moderation abbrechen müssen.

04.11.2016

Nach monatelangem Streit über die Pkw-Maut bahnt sich ein überraschender Durchbruch zwischen Deutschland und der EU-Kommission an.

04.11.2016
Anzeige