Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt ESC-Beauftragter der ARD will Vorentscheid reformieren
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt ESC-Beauftragter der ARD will Vorentscheid reformieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 21.05.2016
Anzeige
Hannover

Der ESC-Beauftragte der ARD, Thomas Schreiber, will den Modus des deutschen Vorentscheids erneut ändern. Das Hauptziel werde die Suche nach Songs sein, sagte er dem Redaktions-Netzwerk Deutschland. Dazu suche man Interpreten, dann kümmere man sich um die Inszenierung. Das Publikum werde final entscheiden. Schreiber sieht als Gründe für das schlechte Abschneiden Deutschlands unter anderem die Ausrichtung des Vorentscheids: Man habe die Lieder nicht aus einem Pool von Songs ausgesucht, sondern Künstler mit Liedern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Absturz der Egyptair-Maschine ist Rauch in dem Airbus registriert worden.

21.05.2016

Der größte US-Autohersteller General Motors (GM) hat als Wiedergutmachung für fehlerhafte Angaben zum Spritverbrauch seiner Fahrzeuge ein Kompensationsprogramm gestartet.

23.05.2016

Die erdrückende Dominanz asiatischer Werften auf den globalen Schiffbaumärkten hat den europäischen Herstellern nur noch Nischen gelassen. Das wird jetzt zum großen Trumpf.

23.05.2016
Anzeige