Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt EU-Fahnder durchsuchen weitere deutsche Autobauer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt EU-Fahnder durchsuchen weitere deutsche Autobauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 23.10.2017
Brüssel

Fahnder der EU-Kommission haben wegen des Kartellverdachts in der deutschen Autoindustrie weitere Durchsuchungsaktionen gestartet. Daimler, VW und Audi sprachen von „angekündigten Nachprüfungen“, eine Sprecherin der EU von Durchsuchungen. Bereits am Freitag waren Wettbewerbshüter der EU-Kommission bei BMW in München vorstellig geworden. Die Autokonzerne sollen sich jahrelang in geheimen Zirkeln über ihre Autos, Kosten und Zulieferer ausgetauscht haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft stellen Onlinehändler wie Zalando und Otto ihr Sortiment neu auf. Künftig soll es auch Parfüm und Kosmetik zum Bestellen geben. Bisher hat der Platzhirsch Douglas hier die Marktmacht.

23.10.2017

Flugreisende müssen sich angesichts des Endes von Air Berlin nach Einschätzung der Lufthansa auf Engpässe an manchen Strecken einstellen.

23.10.2017

Im Prozess gegen Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker ist die Liste der Vorwürfe ein Stück kürzer geworden. Wie erwartet stellte das Gericht das Verfahren in einigen Punkten vorläufig ein.

23.10.2017