Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regen

Navigation:
EU-Kommission will Treffen zu Eier-Skandal Ende September

Brüssel EU-Kommission will Treffen zu Eier-Skandal Ende September

Die EU-Kommission will ein Ministertreffen zum Fipronil-Skandal erst am 26. September abhalten.

Brüssel. Die EU-Kommission will ein Ministertreffen zum Fipronil-Skandal erst am 26. September abhalten. Geplant sei, die Gespräche über die möglichen Konsequenzen „mit etwas Abstand“ zu führen, sagte eine Sprecherin. Das Treffen solle „kein Krisentreffen“ sein. Bundesernährungsminister Christian Schmidt hatte zuvor mitgeteilt, er halte Beratungen Anfang September für angemessen. „Die Fipronil-Belastung hat eine europäische Dimension und muss europäisch gelöst werden“, sagte der CSU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Von dem Eier-Skandal sind laut EU mittlerweile 15 Länder betroffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.562,00 +0,73%
TecDAX 2.702,25 -0,13%
EUR/USD 1,2280 +0,18%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 101,80 +2,64%
FRESENIUS... 68,98 +2,62%
BAYER 108,88 +2,54%
BMW ST 95,50 -0,84%
INFINEON 24,94 -0,64%
VOLKSWAGEN VZ 187,40 -0,55%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 273,27%
Commodity Capital AF 217,55%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 107,51%
BlackRock Global F AF 107,39%
Baring Russia Fund AF 103,11%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.