Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt EU-Parlament für streckenbezogene Maut
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt EU-Parlament für streckenbezogene Maut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 25.10.2018
Straßburg

Deutschlands Mautpläne bekommen erneut politischen Gegenwind aus der EU. Das Europaparlament stimmte für einen Gesetzesvorschlag, der vorsieht, Mautgebühren künftig an die zurückgelegte Entfernung zu koppeln. Die schon beschlossene, aber noch nicht eingeführte deutsche Pkw-Maut soll hingegen pauschal für bestimmte Zeiträume erhoben werden - ähnlich dem Vignetten-Prinzip. Schon im Mai 2017 hatte die EU-Kommission die Abkehr von zeitbezogenen Maut-Gebühren vorgeschlagen - um die tatsächliche Straßennutzung akkurater widerzuspiegeln.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer großen Wirtschaftsdelegation ist Wirtschaftsminister Altmaier in die Türkei gereist. Türen will er öffnen, die angespannten Beziehungen verbessern. Auch die Menschenrechtslage will er ansprechen - nur nicht in aller Öffentlichkeit.

25.10.2018

Dürfen kirchliche Arbeitgeber ihre Angestellten wegen einer Konfession ablehnen? Das Bundesarbeitsgericht hat nun in einem wichtigen Fall gegen die Kirche entschieden.

25.10.2018

Zahlreiche Bahn-Reisende haben in Bielefeld ihren ICE verlassen müssen - das Zugpersonal schlug wegen eines Koffers Alarm. Die Polizei sagt: Der Koffer sieht „nicht unverdächtig“ aus.

25.10.2018