Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
EZB-Rat Nowotny: Erst 2019 können Zinsen wieder steigen

Zinsversprechen der EZB EZB-Rat Nowotny: Erst 2019 können Zinsen wieder steigen

Die Europäische Zentralbank (EZB) wird ihre Leitzinsen nach Einschätzung eines ranghohen Notenbankmitglieds wohl nicht vor dem Jahr 2019 anheben.

Ewald Nowotny (r) mit EZB-Chef Mario Draghi.

Quelle: Herbert Pfarrhofer

Frankfurt/Main. Die Europäische Zentralbank (EZB) wird ihre Leitzinsen nach Einschätzung eines ranghohen Notenbankmitglieds wohl nicht vor dem Jahr 2019 anheben.

Dies sagte der österreichische Zentralbankchef Ewald Nowotny im österreichischen Rundfunk. Nowotny, der als nationaler Notenbankchef automatisch im geldpolitisch entscheidenden EZB-Rat sitzt, begründete seine Sichtweise mit dem Zinsversprechen der EZB.

Das Zinsversprechen der Notenbank sieht vor, die Zinsen erst anzuheben, wenn die Wertpapierkäufe schon längere Zeit beendet sind. Die Anleihekäufe der EZB laufen bis mindestens September 2018.

Danach solle der EZB-Rat das Kaufprogramm beenden, soweit sich die Konjunktur erwartungsgemäß entwickle, sagte Nowotny. Damit sei realistischerweise erst im Jahr 2019 von einer ersten Anhebung des Leitzinses auszugehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.426,00 -0,21%
TecDAX 2.571,00 -0,28%
EUR/USD 1,2379 -0,29%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 13,24 +2,41%
LUFTHANSA 27,08 +1,54%
RWE ST 16,21 +1,38%
DAIMLER 71,06 -1,85%
THYSSENKRUPP 22,80 -1,04%
FMC 87,16 -0,86%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.