Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt EZB drosselt Tempo ihrer Anleihenkäufe - Zinsen unverändert
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt EZB drosselt Tempo ihrer Anleihenkäufe - Zinsen unverändert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 26.10.2017
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Europäische Zentralbank setzt ihre milliardenschweren Wertpapierkäufe im kommenden Jahr zwar fort, verringert das Volumen aber deutlich. Von Januar 2018 an wollen die Währungshüter monatlich Staatsanleihen und andere Wertpapiere für 30 Milliarden Euro kaufen. Bis Ende Dezember 2017 steckt die Notenbank monatlich noch 60 Milliarden Euro in Anleihenkäufe. Den Leitzins, zu dem sich Geschäftsbanken bei der Notenbank Geld leihen können, beließ das oberste Entscheidungsgremium der EZB erwartungsgemäß auf dem Rekordtief von null Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Onlinehändler Amazon mag es nicht, vor verschlossenen Türen zu stehen. Deshalb hat er nun ein System entwickelt, mit dem Paketboten sich selbst Zugang zum Haus verschaffen – und das Paket einfach im Hausflur abstellen können. Sicher soll “Amazon Key“ durch eine Kamera werden.

26.10.2017

Twitter gibt Anlegern Hoffnung, dass der chronisch verlustreiche Kurznachrichtendienst sein Geschäft allmählich in den Griff bekommt.

26.10.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.10.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

26.10.2017
Anzeige