Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Easyjet-Flugzeug muss wegen Öl-Lecks landen

London Easyjet-Flugzeug muss wegen Öl-Lecks landen

Ein Flugzeug des Billigfliegers Easyjet ist auf dem Weg von Genf nach Edinburgh außerplanmäßig in London gelandet. Grund war ein Öl-Leck. Es habe sich bei dem Vorfall an Silvester um eine Vorsichtsmaßnahme gehandelt, teilte Easyjet mit.

London. An Bord waren 151 Passagiere. Der Pilot hatte wegen des Öl-Lecks eine Maschine abgeschaltet und war in London-Luton gelandet. Die Passagiere wurden mit einem anderen Flugzeug weiter nach Edinburgh gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.560,00 -0,24%
TecDAX 2.650,75 -0,56%
EUR/USD 1,2380 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 107,44 +1,51%
CONTINENTAL 220,10 +1,34%
MERCK 82,30 +0,98%
INFINEON 21,69 -1,14%
LUFTHANSA 26,69 -1,04%
THYSSENKRUPP 22,77 -0,91%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 198,96%
Structured Solutio AF 166,10%
Polar Capital Fund AF 87,81%
BlackRock Global F AF 83,93%
JPMorgan Funds US AF 77,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.