Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Ein Toter und Verletzte bei Flugzeugunglück in Südafrika
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Ein Toter und Verletzte bei Flugzeugunglück in Südafrika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 10.07.2018
Anzeige
Pretoria

Bei einem Flugzeugunglück in Südafrika ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Rund 20 weitere seien teils schwer verletzt worden, erklärte ein Sprecher des Rettungsdienstes ER24. Das Flugzeug verunglückte in der Nähe des Flughafens Wonderboom der Hauptstadt Pretoria. Örtliche Medien sprachen von einem Crash nach dem Abheben des Flugzeugs. Die genauen Umstände des Unglücks blieben zunächst unklar. Vom Rettungsdienst verbreitete Fotos lassen auf ein relativ altes Flugzeug schließen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

China schafft in einem neuen Ranking der innovativsten Länder erstmals den Durchbruch in die Top 20. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt kommt auf Platz 17, nach 22 im vergangenen Jahr.

10.07.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.07.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

10.07.2018

Nach dem Rückzug von Thyssenkrupp-Chef Hiesinger ist die Sorge um die Zukunft groß. Eine Schlüsselrolle spielt dabei die Krupp-Stiftung, die laut Satzung die Einheit des Unternehmens wahren soll.

10.07.2018
Anzeige