Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Einigung im US-Etatstreit in Sicht
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Einigung im US-Etatstreit in Sicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:25 01.01.2013
Anzeige
Washington

Demnach haben sich Demokraten und Republikaner bei ihren Gesprächen darauf verständigt, dass die Mittelschicht von Steuererhöhungen zum 1. Januar verschont bleibt. Das sei in dieser Phase sein Hauptziel, so Obama. Zugleich machte er deutlich, dass die Frage der drohenden massiven automatischen Ausgabenkürzungen noch nicht gelöst sei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drama am Silvestertag: Im Ringen um einen Kompromiss im US-Haushaltsstreit hat sich praktisch in letzter Minute ein Durchbruch abgezeichnet. Präsident Barack Obama selbst gab am frühen Nachmittag (Ortszeit) bekannt, dass eine Einigung in Sicht sei.

01.01.2013

Im US-Haushaltsstreit gibt es nach den Worten von Präsident Barack Obama Fortschritte. Eine Einigung sei aber wenige Stunden vor Ablauf der Frist um 6.00 Uhr deutscher Zeit noch nicht erreicht, sagte Obama im Weißen Haus.

01.01.2013

Im US-Haushaltsstreit gibt es nach den Worten von Präsident Barack Obama Fortschritte. Es scheine, dass eine Einigung in Sicht ist, sagte Obama. Wenige Stunden vor Ablauf der Frist um Mitternacht Ortszeit rief Obama in Washington Republikaner und Demokraten in einem dramatischen Appell auf, noch in letzter Minute einem Kompromiss im Kongress zu finden.

01.01.2013
Anzeige