Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Entwarnung am New Yorker Flughafen La Guardia
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Entwarnung am New Yorker Flughafen La Guardia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 23.09.2016
Anzeige
New York

Nach der Evakuierung eines Terminals am New Yorker Flughafen La Guardia hat die zuständige Behörde Entwarnung gegeben. Man habe ein verlassenes Fahrzeug nahe dem Terminal B untersucht, aber nichts Verdächtiges gefunden, berichten lokale Medien unter Berufung auf die Port Authority. Die Polizei habe das Fahrzeug abgeschleppt. Reisende hatten zuvor das Gebäude verlassen müssen. Augenzeugen zufolge gab es auch eine „erhöhte Militärpräsenz“. Aus Angst vor terroristischen Angriffen kommt es an US-Flughäfen immer wieder zu Räumungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am New Yorker Flughafen La Guardia ist ein Terminal evakuiert worden. Der Grund sei ein verdächtiges Fahrzeug, berichten lokale Medien unter Berufung auf Augenzeugen.

23.09.2016

Die Zukunft von Kaiser's Tengelmann ist ungewisser denn je. Nachdem ein Krisengipfel am Abend keinen Durchbruch brachte, will der Aufsichtsrat von Tengelmann heute ...

23.09.2016

Die Bundesregierung zeigt sich besorgt über die Zunahme von Manipulationen an digitalen Fahrtenschreibern in LKW.

23.09.2016
Anzeige