Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Erdogan-naher Sender reagiert mit bizarrem TV-Beitrag auf Böhmermann
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Erdogan-naher Sender reagiert mit bizarrem TV-Beitrag auf Böhmermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 12.04.2016
Anzeige
Istanbul

Mit einem bizarren TV-Beitrag hat der Erdogan-nahe türkische Sender A Haber auf das Schmähgedicht des ZDF-Satirikers Jan Böhmermann reagiert. Ein Reporter versuchte in Mainz, unter Berufung auf die Pressefreiheit mit laufender Kamera auf das ZDF-Gelände zu gelangen. Dass dem türkischen Team der Zutritt nicht gestattet wird, soll als Beleg für den schlechten Zustand der Pressefreiheit in Deutschland dienen. Der Reporter spricht in dem Beitrag, als würde er unter persönlicher Gefahr aus einem Krisengebiet berichten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dekabank erntet die Früchte ihrer Vertriebsoffensive - und profitiert zudem davon, dass auch Privatanleger wegen des Zinstiefs ihr Geld zunehmend in Fonds stecken. Dennoch bleibt das Institut vorsichtig.

13.04.2016

Der Online-Händler Lazada zählt zu den am weitesten entwickelten Beteiligungen von Rocket Internet. Jetzt soll die verlustreiche Firma für den chinesischen Online-Giganten Alibaba zum Sprungbrett nach Südost-Asien werden.

13.04.2016

Im Fall Böhmermann hat der Chef des Deutschen Journalisten-Verbandes, Frank Überall, die Bundesregierung aufgefordert, keine Ermächtigung zur Strafverfolgung aussprechen.

12.04.2016
Anzeige