Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Erfinder der Computermaus mit 88 gestorben
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Erfinder der Computermaus mit 88 gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 04.07.2013
New York

Er wurde 88 Jahre alt. Der Amerikaner galt als einer der einflussreichsten Ingenieure des Computerzeitalters. 1964 ließ er die erste Computermaus bauen, die noch in einem Holzgehäuse untergebracht war. Sie enthielt ein Rad, das die Bewegung des Gerätes in Zeigerbewegungen auf dem Bildschirm umsetzte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kartoffeln sind wegen einer verspäteten Ernte deutlich teurer geworden.„Die Preise sind so hoch wie seit Jahrzehnten nicht“, sagte Marktanalyst Christoph Hambloch von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI, Bonn) der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Halle, Donnerstagausgabe).

05.07.2013

Der amerikanische Autobauer Chrylser ruft massenweise Fahrzeuge wegen technischer Probleme zurück.Mögliche Schwierigkeiten mit elektronischen Kopfstützen und Airbags seien die Hauptgründe, teilte die Fiat-Tochter am Mittwochabend (Ortszeit) in Detroit mit.

05.07.2013

Die Börse in Tokio hat leichter geschlossen. Der Sturz des ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi durch das Militär und ein stärkerer Yen belasteten die Stimmung.

04.07.2013