Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Erfinder von E-Mail-Adressen mit „@“-Zeichen gestorben
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Erfinder von E-Mail-Adressen mit „@“-Zeichen gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 07.03.2016
Anzeige
San Francisco

Der Mann, der die erste E-Mail verschickt und die Adressen mit dem „@“-Zeichen erfunden hat, ist tot. Ray Tomlinson starb im Alter von 74 Jahren. Das teilte sein Arbeitgeber, der US-Rüstungskonzern Raytheon, dem Sender CNN mit. Tomlinson hatte 1971 im Zuge der Entwicklung des Internet-Vorläufers Arpanet elektronische Nachrichten zwischen zwei Computern versendet. Davor konnten sich nur Nutzer eines Rechners Nachrichten hinterlassen. Tomlinson war es auch, der zum „@“-Zeichen griff, um Adressaten zu benennen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt hat sich ein neues Wachstumsmodell verschrieben. Für die notwendigen Reformen muss das Land nun aber tief in die Tasche greifen.

08.03.2016

VW will die Anlegerklagen im Zuge der Abgas-Affäre mit einem gebündelten Sammelverfahren vor Gericht schnell aus der Welt schaffen.

07.03.2016

Für VW-Aufsichtsrat Wolfgang Porsche ist nach dem Abgasskandal die Diskussion über Stellen nicht tabu.

07.03.2016
Anzeige